5 Rhythmen | Bodywork Improvisation | Contact Improvisation | Mooving Deeper | Moving Mamas | Sundance | Movement Medicine |


Tanz ist Leben – ist Bewegung – ist Berührung

Dienstag 19.September –
ERSTER
 TERMIN nach der SOMMERPAUSE!!
19.30-21.30
mehr dazu

Siehe Termine und Anmeldung



TANZ DER MÄNNER

ein Tanzritual begleitet von Oliver Sven Simon

Mittwoch 20. September 2017, 19:30-21:45 im Studio 61 (Graz, Glacisstr.61A, Hofgebäude)

Mann!!!
Wir kommen wieder zusammen – um uns zu nähren, zu feiern…
…und durch ein gemeinsames Ritual zu gehen, das uns in der Kraft des Mannseins erblühen lässt – getragen von der eigenen und der Präsenz anderer Männer.

Lass Dich vom Rhythmus der Musik inspirieren – erlaube Dir, zum Ausdruck zu bringen, was da ist. Der Blick geht nach innen die Bewegung nach außen – lass dich tanzen so wie du bist. Gemeinsam schaffen wir eine Atmosphäre des Respekts, des Spiels der Echtheit, des Mitgefühls und der Kraft.
Der Tanz der Männer ist wild und friedlich.

Mit dabei auch die männlichen Archetypen: der König, der Krieger, der Liebhaber und der Magier!

Anmeldelink


Aufstellungsarbeit und Tanz

Donnerstag 21. September 2017, 18.30- ca. 22.00  im Studio 61 (Glacisstr. 61a Hinterhof/Parterre) Graz

mit Eva Brunner

Diese Abende geben Gelegenheit, persönlichen Frage-stellungen, Ver-wirrungen, Geschichten, Themen, Prozessen nachzuspüren, sie im Tanz und in der angeleiteten Aufstellungsarbeit zu erleben, zu bearbeiten, zu ent-wickeln – im Sinne von „Ver(w)irrungen auflösen.“

Mehr Information hier


FrauenZeit

KREISE UNSERER BEZIEHUNGEN –
Ich mit mir!

Samstag 23. September 2017
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9,2. Stock) Graz

mit Eva Brunner

Wie steht es mit meiner Beziehung zu mir selbst?

Finde ich ein uneinge- schränktes JA zu meinem Körper, zu meinen Gefühlen, zu all den Erfahrungen und Wahrnehmungen, die mich ausmachen, oder tauchen da zahlreiche „JA, ABERs“ auf?

Erschaffen wir gemeinsam und im Tanz jenen sicheren Raum, den jede für sich braucht, um in ihrer Einzigartigkeit wieder ein Teil des Ganzen zu sein.

TANZEN WIR!

mehr Information Hier!


TamanGa Wonderline Waves!

nächster Termin: 23-24 September

18.00-20.30 mit Stefania Kregel 

“The purpose of art is washing the dust of daily life off our souls” Pablo Picasso

Wonderline lädt dich ein, am Wochenende eine Pause einzulegen, Abstand zu nehmen vom Alltag und dich mit Ruhe, Natur und Schönheit zu umgeben.      Tanz den Alltagsstaub von deiner Seele weg und lass sie in die neue Woche hineinstrahlen! MEHR INFO HIER 


Deeply Touched – Tief berührt


…mit den Qualitäten der 5Rhythmen vom persönlichen Tanz ausgehend hin zur individuellen  Begegnung mit anderen und hinein ins weite Feld der achtsamen Berührung!

„Deeply Touched“ schafft einen sicheren Raum, in welchem wir uns tanzen, spielerisch, und im Hier und Jetzt einander annähern können.

Diese Abende sind eine Einladung, tanzend Wege der Annäherung, sowie Qualitäten der Begegnung und der Berührung zu erforschen. Sie sind ein Feld, um Neues auszuprobieren, JA zu sagen, genauso wie ein NEIN klar auszudrücken.

Dabei sind wir einander TanzpartnerInnen und SpielkameradInnen, ForschungspartnerInnen und WeggefährtInnen .

ERSTER TERMIN
Donnerstag 28.September 2017 
19.00-21.30 im Studio 61 (Glacisstrasse 61a, Hinterhof Parterre) GRAZ

mit Eva Brunner

Mehr Information HIER!


Contact Improvisation & Authentic Movement

Ab 2. Oktober 2017 immer montags von 19.15 – 21.15 im Studio 61 (Glacisstrasse 61a, Hinterhof Parterre) GRAZ
mit Katrin Oberrauner

Wir beschäftigen uns mit den Basics der Contact Improvisation, wie „Rolling Points of Contact“ (bewegliche Kontaktstellen), dem Rollen, Fallen und Fliegen sowie mit dem spielerischen Erforschen von Körpergewicht, Schwerkraft und Berührung.
Neben der Ausweitung von Kontakt- und Improvisations-möglichkeiten widmen wir uns vor allem unseren eigenen inneren Bewegungen.
Die Sensibilisierung für die inneren Bewegungsimpulse aus dem Authentic Movement macht es möglich, zuerst mit sich selbst in Kontakt zu kommen und hilft dabei, sich auf einen authentischen und achtsamen Contact-Tanz mit einem oder mehreren Partner_innen einzulassen.

Mit Leichtigkeit, Neugier und freundlicher Achtsamkeit gegenüber sich selbst und den anderen kann sich der Tanz, ob alleine oder zu mehrt frei entwickeln. So wird jede Begegnung einzigartig und gleichzeitig spannend.

Mehr Information HIER! 


Moved by breath – Yoga & 5Rhythmen 

MIT DANIELA PALL UND MERCEDES STAMPFER

Brandheiß – brandneu – erstmals am 14.September

Der Atem ist der Rhythmus, der uns mit dem Universum verbindet. Unerlässlich, wie Wellen an einem Strand, strömt der Atem in uns ein und aus,“ Vivian Dittmar

Erwecke deine Energie durch intensive Atemübungen, bringe sie in Fluss durch deinen Rhythmus und Tanz und lass sie durch sanfte meditative Asanas in deine Zellen sinken und deinen Körper nähren.

An diesem Donnerstag – special kombinieren wir Yoga mit dem Tanz durch die Energiewelle der 5Rhythmen. Dabei fließen Elemente aus dem Yoga Flow, dem Kundalini Yoga und dem Yin Yoga ein.

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Studio 61, einmal im Monat, Donnerstags von 18:30 – 20: 30 Uhr



Fokus Jam Graz

Am Samstag, 21. Oktober 2017 von 17:00 – 21:00
Ort: Tanzebene (3. Stock), Orpheumgasse 11, 8020 Graz

Nach einem Warm-up mit Katrin & Ben ist der Raum offen für freies Tanzen und Bewegen, in Kontakt mit dir selbst, mit einem/einer PartnerIn, mit der Gruppe und dem Raum.

Ankommen ab 17:00. Gemeinsamer Start um 17:30.
Freier Beitrag für Organisation und live Musik nach Selbsteinschätzung (Richtwert €10 – €20)

140727_GartenGAiA_0992JAw

Image by © ONEYE aufgenommen im Taman Ga