5 Rhythmen | Bodywork Improvisation | Contact Improvisation | Mooving Deeper | Moving Mamas | Sundance | Movement Medicine |

Mooving deeper – Offene Tanzabende | Mooving deeper extended: Workshops | Frauen-Zeit | Kreis der Frauen |

Frauen-Zeit

TANZ für und mit Frauen.

4_tanzende_frauen-1Eine Zeit „nur“ für Frauen, mit dem eigenen Körper, mit Tanz, mit Begegnungen; mit allem was uns als Frauen immer wieder begegnet, was uns unterstützt, was uns herausfordert. Mein Ziel ist es, einen sicheren Raum mit und für Frauen zu schaffen, in dem wir uns miteinander entspannen und neue Erfahrungen machen können.

Als Fokussierungspunkt für das jeweilige Zusammentreffen dient als nächstes der Zyklus: FRAU-SEIN IM SPIEGEL DER 5 ELEMENTE: Erde, Feuer, Wasser, Luft, und die Liebe. 

Durch den Tanz (5Rhythmen/mOOving deeper), kleine Rituale, und kurze Austauschrunden werden wir erforschen, wie wir uns in den Qualitäten dieser Elemente des Lebens wiederfinden.

FRAUEN-Zeit ist eine lose Abfolge von Samstagvormittagen einmal im Monat. Jeder Nachmittag kann einzeln besucht werden. Siehe nachstehende Termine.


FRAU-SEIN IM SPIEGEL DER 5 ELEMENTE

NÄCHSTER TERMIN
Samstag 15.Juli 2017 DIE LIEBE, DAS FÜNFTE ELEMENT
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9,2. Stock) Graz

„….es ist was es ist…“
…sagt die Liebe in einem bekannten Gedicht von Erich Fried.

Die Liebe hat soviele Gesichter, Geschichten, und Gefühle und deren Ausdrucksformen wie es Menschen auf dieser Welt gibt. Deshalb ist sie für mich auch das fünfte Element, das alle anderen umfasst, enthält, und verbindet.

Sie enthält das JA ebenso wie das NEIN, eine Hinbewegung ebenso wie ein Abwenden; sie läßt uns alle unsere Gefühle spüren, manchmal sogar gleichzeitig. Sie enthält die Menschen, die uns nahe sind, ebenso wie manchmal jene, die wir gar nicht kennen – und hoffentlich uns selbst. Sie richtet sich auf konkrete Dinge genauso wie auf unsichtbare Ideen und Konzepte. Liebe unterscheidet selten zwischen gut und destruktiv, zwischen angemessen und verboten.

Die Liebe ist immer genau das, was sie ist – es ist unser Handeln, und die Bewertungen, die damit einher gehen, die dafür sorgen, dass es scheinbar unendlich viele Spielarten der Liebe gibt.

Tanzen wir unsere Bilder von der Liebe. Drücken wir unsere Liebe im Tanz aus. Spüren wir, wie sie sich durch den Tanz in uns ausdrückt.

TANZEN WIR!

———————

ORGANISATORISCHES:

Beitrag:
–> 25,- /23,- für Mitglieder des Vereins Jagati
–> 22,-/ 20,- bei Voranmeldung bis 24 Uhr des Vortags
–> jeweils 3,- weniger für Studierende / SchülerInnen / SeniorInnen

Bildrechte: congerdesign via Pixabay  (CC0 Public Domain)

Nächste Termine im Herbst:

Samstag 23.September 2017 
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9,2. Stock) Graz

Samstag 14.Oktober 2017 
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9,2. Stock) Graz

Samstag 25.November 2017 
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9,2. Stock) Graz

Samstag 16.Dezember 2017 
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9,2. Stock) Graz