5 Rhythmen | Bodywork Improvisation | Contact Improvisation | Mooving Deeper | Moving Mamas | Sundance | Movement Medicine |

Geburtsvorbereitung | Mamas und Babys | Familientanz |

Geburtsvorbereitung

Eine Einladung
sich tanzend auf das Wunder der Geburt vorzubereiten
uns von der Musik bewegen zu lassen
wie wir von den Wehen bewegt sein werden
wie von Wellen
erst sanft, dann stürmisch, dann still.

Lass uns üben
in Hingabe und Vertrauen,
dass wir getragen werden durch diese magische Reise ins neue Leben
uns öffnen für das Unendliche, das Mysteriöse, das was viel größer ist als wir
zulassen, erlauben, dass die unendliche, unglaubliche Kraft des Lebens
durch uns fliessen, blühen, explodieren kann und darf
um neues Leben enstehen zu lassen:
Zwei neue Menschen.
Eine Mutter
Und ein Kind.

mooma


Ich bin so dankbar, zwei natürliche, selbstbestimmte, sanfte Geburtserlebnisse erfahren zu haben, sodass ich mit diesem Angebot dem Leben etwas zurückgeben möchte.

Ich möchte dazu beitragen, dass Geburt in unserer Gesellschaft nicht als medizinischer Vorgang betrachtet wird, als etwas gefährliches und schmerzvolles, sondern mehr als unglaubliches Wunder, als die größte Transformation im Leben einer Frau, eine einzigartige Möglichkeit am schöpferischen Prozess der Natur teilzunehmen und die volle Kraft des Lebens und der Liebe zu spüren.

Ich möchte Frauen dazu inspirieren, selbst zu entscheiden, wie sie das einmalige Ereignis der Geburt erleben wollen, und sich zu öffnen für die Möglichkeit, dass Geburt auch natürlich, sanft, und schmerzfrei sein kann.

Dazu möchte ich gerne meine Erfahrungen aus dem zeitgenössischen und ekstatischen Tanz, aus der “5 Rhythmen” Bewegungsmeditation (nach Gabrielle Roth) und aus der Gewaltfreien Kommunikation (nach Marshall Rosenberg) teilen, die mir auf meinem Weg sehr geholfen und unterstützt haben.

Für Infos: Stefania Kregel M.A. 0699 19059642

TERMINE

Moving Mamas Geburtsvorbereitungstag
im EKIZ, Petersgasse 44a
Sonntag 18.10.2015
Samstag 30.1.2016