FrauenZeit – JAHRESKREIS

Frauen habe sich immer schon miteinander zurückgezogen – FrauenZeit mit einander verbracht – um sich zu erholen, sich gegenseitig zu unterstützen, um miteinander zu feiern. Durch unsere – auch physische – Verbundenheit mit den zyklischen Abläufen in der Natur, entstanden Feste und Bräuche, die wiederkehrende Vorkommnisse innerhalb des Jahreskreislaufs markierten.

Dieser Jahreskreis der Frauen orientiert sich lose an den keltischen Jahreskreisfesten sowie Themen, die aus der jeweiligen Jahreszeit entstehen.

Die Themen selbst tauchen in unserem Leben immer wieder auf, unabhängig vom Datum, und es gibt Zeiten, in denen sie ganz besonders in den Vorgängen der Natur um uns gespiegelt sind.

Genießen wir diese FrauenZeit miteinander – als Auszeit, als Zeit miteinander, als Unterstützung, als Inspiration, als Spielwiese, als Möglichkeit sich selbst innerhalb eines sicheren Rahmens zu entdecken und auszuprobieren.

Die Basis unserer Forschungsreise bildet der Tanz (5Rhythmen) und wird unterstützt von kleinen Ritualen und verschiedenen Formen der Reflexion.

Erschaffen wir gemeinsam im Tanz und im Ritual jenen sicheren Raum, den jede für sich braucht, um in ihrer Einzigartigkeit wieder ein Teil des Ganzen zu sein.
Tanzen wir mit allem was dabei auftaucht!
TANZEN WIR!

mit Eva Brunner


NÄCHSTER TERMIN:

Samstag  18.APRIL 2020 – Von Aprilwetter und Gefühlswetterlagen
11.00-ca.12.300 – wo du gerade bist!

Foto: Pixaline via Pixabay

Genauso wie das Aprilwetter können sich auch unsere Gefühlswetterlagen rapide ändern: von fröhlicher Zuversicht die von Angstschauern durchzogen wird, hin zu blitzartigen Zornausbrüchen, die plötzlich aus scheinbar nichtigen Gründen aufbrechen, weiter zu bleiernen Wolken aus Antriebslosigkeit und den ständige ihre Richtung wechselnden Winden hektischer Betriebsamkeit.

Dazwischen und aus all dem heraus geht unser Leben seinen Gang. Blumen blühen auf, wir erledigen unsere Aufgaben; Insekten kommen wieder zum Vorschein genauso wie unsere Liebe und Zuneigung zu unseren Lieben durch keinen noch so strengen Frost abgetötet werden kann.

Ich persönlich erlebe diesen Frühling 2020 als besonders wechselhaft aufgrund der externen Faktoren, die mein Leben gerade massiv beeinflussen – wie wohl die meisten von uns.
Und als Frauen sind wir oft noch stärker gefordert, im Chaos von großen Veränderungen Strukturen für andere zu finden und dann auch aufrecht zu erhalten.

DESHALB: TANZEN WIR!
Eröffnen wir (wieder) einen Raum für GEMEINSAMKEIT!
Damit jede von uns ihren Raum für den Ausdruck ihres Erlebens, für ihre Gefühle hat.

Ich lade dich ein, diesen virtuellen Raum und diese analoge Zeit mit uns zu teilen.
Spüren wir die gegenseitige Unterstützung alleine dadurch, dass wir alle im gleichen Boot sitzen – oder vielmehr in vielen kleinen eigenen Booten im Augenblick noch.

TANZEN WIR!

Anmeldung


ORGANISATORISCHES:
Wir treffen uns zuerst zu einem Check-In beim Zoom-Meeting.
Anschließend führe ich euch durch die schon abgemixte Welle, die wir zugleich starten. Während der Musik halte ich live über die Zoom-Verbindung den Raum und führe dich durch den Tanz.
Zum Abschluss kommen wir noch einmal zusammen, um uns über das Erlebte auszutauschen – wie sonst auch, diesmal ermöglicht durch das Medium des Internets.

Du brauchst dazu:
– Etwas Platz in deiner Wohnung und wenn möglich 90 Minuten störungsfreie Zeit.
– Eine gute Internetverbindung, mit der du dir die Welle anhören kannst und via Zoom mit uns allen in Verbindung sein kannst.
Am besten ist es, du probierst alle Links im Vorhinein aus und meldest dich bei mir, falls es nicht funktioniert. Ich bin ca. 20 Minuten vor dem Beginn online bzw. auch telefonisch erreichbar (0650-2925790)

MIXLOUD- WAVE: lade ich am Freitag hoch; Link folgt

ZOOM
Meeting-ID: 553 828 810
Passwort: 042141
Schnelleinwahl mobil
+436703090165,,553828810#,,#,042141# Österreich
+43720115988,,553828810#,,#,042141# Österreich

Ich freue mich über Spenden und Beiträge:
IBAN: AT36 1100 0138 8141 9900
BIC: BKAUATWW
Bitte FrauenZeit 18.4.2020 + Name angeben

Analogbeitrag:
–> 25,- /23,- für Mitglieder des Vereins Jagati
–> 22,- (20,- ) bei Voranmeldung bis 24 Uhr des Vortags
–> 15,- für Studierende / SchülerInnen / SeniorInnen (12,- bei Voranmeldung)


WEITERE TERMINE – bis auf weiteres ONLINE!

Samstag  16. Mai 2020 – ES GRÜNT SO GRÜN….
11.00-12.30

Samstag  20.Juni 2020 – SOMMER SONNEN WENDE
11.00-12.30

Samstag  3. Juli 2020 – HOCH-ZEIT DES JAHRES
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9, 2. Stock Barocksaal) Graz

Samstag  August 2020 – ERNTE
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9, 2. Stock Barocksaal) Graz

Samstag  18. September 2020 – IN BALANCE – TAG- UND NACHTGLEICHE
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9, 2. Stock Barocksaal) Graz

Samstag  10. Oktober 2020 – ERNTEDANK
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9, 2. Stock Barocksaal) Graz

Samstag  7. November  2020 – VON DENEN, DIE VOR UNS WAREN
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9, 2. Stock Barocksaal) Graz

Samstag  5. Dezember 2020 – DUNKELZEIT
11.00-14.00 im Studio Ki (Burggasse 9, 2. Stock Barocksaal) Graz