SELFCARE SESSION

– VOM BEWEGUNGSFLUSS IN DEN SCHREIBFLUSS KOMMEN

Nimm dir Zeit ganz bei dir anzukommen: In Bewegung, im Schreiben, in Berührung. 

Dieser Workshop ist eine Einladung, dir selbst zu begegnen um mehr Achtsamkeit und Selbstfürsorge in dein Leben zu bringen. Wir verbinden intuitive Bewegung und Berührung mit der Kraft des kreativen Schreibens. Die Einheit wird mit einer angeleitete Massage abgerundet die regenerierend und zentrierend wirkt.

Intuitive Bewegung ist ein wunderbarer Weg in den Fluss zu kommen, Wir tauchen tanzend in das Thema der Stunde ein, meist in Verbindung mit dem Jahreskreis.

„Ich schreibe, weil ich nicht weiß, was ich denke – bis ich lese, was ich sage.“ (Mary Flannery O’Connor)
Die Schreibimpulse sind Sprungbretter in deine Innenwelt, oft zeigen sich im Schreibfluss verborgene Schätze wenn wir uns von der Vorstellung eines “guten Textes” verabschieden. So wie im Tanz darf auch am Papier alles sein, alles von dir ist willkommen. 

Um gut zentriert wieder hinaus in die Welt zu gehen, schließen wir die Selfcare Session mit einer angeleiteten Selbstmassage ab. Hier erlernst du einfache Techniken der Selbstbehandlung, die entspannen und die eigene Körperintelligenz wecken. 


Verena Rabl

Heilmasseurin, Nuad Thai- und Wúo Tai-Practitioner, Yogalehrerin, Journal Writing Coach – mit dem Schwerpunkt Selbstheilung fördern durch Schreiben i.A.


ORGANISATORISCHES:

Online, via Zoom:

Dienstags, 18:00–19:30 Uhr
Termine: 05.04.2022 / 03.05.2022 / 07.06.2022 / 05.07.2022
Beitrag: 15-25 Euro (nach Selbsteinschätzung)

LIVE in der Lendoase: Sigmundstadl 13, 8020 Graz

Samstags, 10:00–12:00 Uhr
Termine: 26.3.20222 / 23.4.20222 (Lendoase)
21.5.2022 / 25.6.2022 (Ort wird noch bekannt gegeben)
Beitrag: 25,- Euro

ANMELDUNG: rablverena@hotmail.com oder für die live-events via link in unserer Terminliste