POWER OF CHOICE – Die Kraft der Entscheidung

Der Tanz der Befreiung und Rückgewinnung unserer Lebenskraft

ein Movement Medicine Wochenende des Tanzes und der Zeremonie mit David Mooney

FOR THE ENGLISH VERSION SCROLL DOWN

Unsere Wahrnehmung des Lebens wird von unseren vergangenen Erlebnissen geformt, und von der Bedeutung, die wir daraus gewinnen: über uns selbst, über einander, über das Leben im allgemeinen. Diese Geschichten werden in unserem Alltag so vertraut, dass wir sie nicht mehr bemerken. Wir Menschen sind auf natürliche Weise kreative Wesen. Wir sind in der Lage, unsere Geschichten zu verändern, sobald sie uns bewusst sind. Wenn der Tänzer/die Tänzerin in uns Zugang zu diesem Speicher an Kreativität bekommt, sind wir in der Lage jede Erfahrung neu zu formen, und sie damit zu heilen und zu transformieren.

Die Absicht dieses Workshops ist es, mit Hilfe von Praktiken der Movement Medicine die nächsten Kapitel deiner persönlichen Geschichten neu zu schreiben. Hier geht es um die Kraft der Entscheidung im Zusammenhang mit den Geschichten, mit denen du dich selbst fütterst. Movement Medicine verbindet dich mit dem Tänzer/der Tänzerin in dir, mit der kreativen Kraft, die in uns allen lebt. Durch die einfachen, spezifischen Praktiken der Movement Medicine erwecken wir den inneren Alchimisten/die Alchimistin in dir, und damit die Fähigkeit alte Geschichten, die uns zurückhalten auszujäten, loszulassen, und neue Kernbotschaften zu säen, die mehr im Einklang mit deinem Inneren stehen, genauso wie lebensbejahende, mitfühlende Selbstgespräche und inneren Dialog.

David ist praktizierender Psychotherapeut. Diese Fähigkeiten, integriert mit seiner Leidenschaft für schamanische Wege, nutzt er in seiner Arbeit als ausgebildeter Movement Medicine Lehrer in Irland und in ganz Europa. Er unterrichtet Movement Medicine als eine Landkarte, um herauszufinden, was es wirklich bedeutet jetzt lebendig zu sein, alte Muster und Wunden in Wachstumschancen zu verwandeln und unser volles Potential zu leben.

 

ORGANISATORISCHES

Datum/Uhrzeit:
Workshop: 18.-19. Jänner 2020  – ANMELDUNG
Samstag 11.00-19.00 /Sonntag 10.00-17.30
Awaken the Dancer in you/Offener Abend : Freitag 17. Jänner 2020,  ANMELDUNG 18.00-21.00 

Ort: Jugendzentrum Andritz (Prohaskagasse 21, GRAZ-Andritz)

Beitrag: € 220,- /€ 210,- Mitglied des Verein JAGATI
Frühbucher : € 180,- / € 170,- bei Anmeldung und Einzahlung bis 15.Dezember 2019
SeniorInnen, Studierende, SchülerInnen und TänzerInnen aus vormals Osteuropäischen Ländern: € 150,-
Nur Freitag: €25,- /€22,- Mitglieder des Verein JAGATI

Kontoinformation: bitte den eigenen Namen und „Power of Choice, Graz 2020″ anführen
IBAN:   AT61 1420 0200 1096 7407 /
BIC:   EASYATW1   /   Verein Jagati

Kontakteva.jagati@gmail.com or helga@kochana.at


Website JAGATIwww.jagati.org

Mehr über David Mooney und Movement Medicine: www.embodiment.ie


ENGLISH VERSION

POWER OF CHOICE

The dance of liberating and reclaiming life force

A Movement Medicine Dance Weekend and Ceremony with David Mooney

Movement Medicine is a dance practice that will reconnect you to the wisdom of living from the heart and will deepen your connection to yourself, your creativity and integrity as well as enliven your relationship with life on all levels. It has roots in indigenous shamanic wisdom as well as contemporary therapeutic pathways such as Gestalt and latest developments in Neuroscience.
During this Medicine Dance weekend workshop and ceremony you will have an opportunity to:

Our perception of life is shaped by our past experiences and by the meaning we make from them about ourselves, about each other and about life. These stories have become so familiar in our everyday lives that we don’t even notice them. We are naturally creative beings who are capable of changing the stories we tell, once we have become conscious of them. When the dancer inside us has access to this storehouse of creativity we become capable of reshaping and bringing healing and transformation to any experience.

The intention is to consciously write the next chapters of your own personal stories through intensive Movement Medicine practice. This is about reclaiming the power of choice in the stories you feed yourself. Movement Medicine connects you with the dancer inside of you, the creative force that lives within and through this and simple, specific practices of Movement Medicine we awaken the inner alchemist, that capacity to ‚weed‘ let go of old stories that hold us back and ’seed‘ more resonant core messages and life affirming, compassionate self talk and inner dialogue.

David Mooney is a School of Movement Medicine Faculty member and a fully qualified psychotherapist, he integrates these skills and his passion for shamanic pathways into his work in Ireland and extensively throughout Europe.

“David is very gifted teacher of Movement Medicine. His commitement to every member of his workshops is outstanding!“  Pat Burnicardi, Grandmother, psychotherapist, dancer

 

ORGANISATIONAL DETAILS

DATE: 
Workshop: January 18-19, 2020 – REGISTRATION
Saturday 11.00-19.00 /Sunday 10.00-17.30
Awaken the Dancer in you/Open Evening : Friday January 17 2020, 18.00-21.00  REGISTRATION 

VENUE: Jugendzentrum Andritz (Prohaskagasse 21, GRAZ-Andritz) GRAZ, AUSTRIA

COST: € 220,- /€ 210,- members of Verein JAGATI
Frühbucher : € 180,- / € 170,- if paid in full by December 15, 2019 
Senior Citicens, Students, dancers from former Eastern European Countries: € 150,-
Friday only: €25,- /€22,- members of Verein JAGATI

ACCOUNT INFORMATION: please add your name and „Power of Choice, Graz 2020″
IBAN:   AT61 1420 0200 1096 7407 /
BIC:   EASYATW1   /   Verein Jagati

Contacteva.jagati@gmail.com or helga@kochana.at


Website JAGATIwww.jagati.org

More about David Mooney and Movement Medicine: www.embodiment.ie

 

 

 

 

CREATING CHANGE

ein MOVEMENT MEDICINE  Workshop

mit David MOONEY

am 19.+20. Jänner 2018

 

Möchtest du in deinem Leben Veränderungen schaffen?

Gibt es alte, eingefahrene Lebensweisen, die immer wieder und wieder in deinem Leben auftauchen?

Möchtest du die Welt verändern, und mehr Klarheit darüber erhalten, was du persönlich für das Leben auf dieser Welt tun kannst?

Diese Zusammenkunft im Rahmen von Movement Medicine ist eine tiefe Forschungsreise hinein in den individuellen und persönlichen Anteil hinter unseren persönlichen und kollektiven Glaubenssätzen, Verhaltensweisen und Handlungsmustern, die an alten Orten festhalten – dort, wo wir die alten Geschichten von Trennung, Überforderung, Gleichgültigkeit, Selbstkritik und ein überaktives Super-Ego wiederholen und manifestieren. Dies sind nur eine Möglichkeiten, die unser Leben beschwerlich machen.

Movement Medicine ist eine außergewöhnlich effektive Methode, den Klammergriff zu lockern, den diese alten Geschichten auf unser Leben haben können. Wir werden in die tieferen Praktiken der Movement Medicine eintauchen wie zum Beispiel:

  • Transformation des Kreislaufs „Täter- Opfer-Retter“. Wir können diese grundlegende Dynamik, die in den meisten von uns aktiv ist, transformieren, in dem wir die tiefen Praktiken der Movement Medicine, Aufstellungsarbeit, und ein Erwecken unseres Potentials als „tanzender Krieger- Narr – weiser Alter“.
  • Alchemie der Zeremonie, um die Samen unsere Absichten/Intentionen für das kommende Jahr zu pflanzen.

In einer Zeremonie/in einem Ritual werden wir für eine kreative Veränderung in unserem Leben tanzen. Wir werden tief in die Medizin der Movement Medicine Zermonie hineintanzen, um heraus zu finden, wem oder was wir diese zurückgewonnene Lebenskraft widmen, und dadurch aktiv an der kreativen Veränderung in unserer Welt teilnehmen. Die Zeit dieses Workshops ist eine wunderbare Zeit des Jahres, um die Samen unserer Intention für das kommende Jahr zu pflanzen.

 

ORGANISATORISCHES

Datum: 19.-20. Jänner 2019

Samstag 11.00-19.00 /Sonntag 10.00-17.30

Freitag 18 . Jänner, 18.00-21.00 Awakening the Dancer – Offener Abend

 Ort:
Workshop: Studio KI (Burggasse 9, 2.Stock Barocksaal) 8010 GRAZ/ÖSTERREICH
„Awaken the Dancer“ Offener Abend: Jugendzentrum Andritz (Prohaskagasse 21, Graz Andritz)

Beitrag: € 220,- /€ 210,- Mitglied des Verein JAGATI
Frühbucher : € 180,- / € 170,- bei Anmeldung und Einzahlung bis 15.Dezember 2018
SeniorInnen, Studierende, SchülerInnen und TänzerInnen aus vormals Osteuropäischen Ländern: € 120,-
Nur Freitag: €25,- /€22,- Mitglieder des Verein JAGATI

Kontoinformation: bitte eigenen Namen und „Creating Change, Graz 2019″ anführen
IBAN:   AT61 1420 0200 1096 7407 /
BIC:   EASYATW1   /   Verein Jagati

Kontakteva.jagati@gmail.com or helga@kochana.at


Website: www.jagati.org / mehr über David und Movement Medicine: www.embodiment.ie