LET’S CELEBRATE!!!

Wir feiern 10 Jahre 5Rhythmen in Graz! 
Komm‘ und feiere mit uns!

betreut und angeleitet von den „hausinternen“ 5Rhythmen-LehrerInnen Eva Brunner, Stefania Kregel, Damjan Makovec und Daniela Pall sowie von den Mitgliedern des Vorstandsteams von JAGATI und einem HelferInnen-Team

Freitag 16. November

18.00-20.30 SPECIAL OPEN WAVE für alle Neugierigen, Neulinge und alten Hasen gleichermaßen.
Anmeldung

Samstag 17. November

10.00-12.00 tanzend einen Blick zurückwerfen auf die Anfänge der 5Rhythmen in Graz, auf eigene erste Schritte und Erlebnisse auf dieser speziellen Tanzfläche.

12.00-13.00 Geschichten erzählen, „Mein Erstes Mal!“ Geschichten erzählen, Erlebnisse und Erinnerungen (mit)teilen, ein verbales Sammeln unserer Tanz-Geschichte(n).

13.00-14.30 PAUSE gerne mit gemeinsamem Picknick. Bring mit, was du gerne magst, und teile  und tausche nach Herzenslust.
Bitte entsprechende Utensilien wie Glas, Teller, Besteck, Sitzunterlage, etc. selbst mitbringen!

14.30-17.00 tanzend eintauchen ins weite Feld der Wertschätzung, für alles, was durch die 10 Jahre 5Rhythmen möglich wurde – für dich persönlich, in den Begegnungen mit anderen TänzerInnen, in dieser Gemeinschaft, die durch den Verein JAGATI einen Rahmen gefunden hat, darüber hinaus.

17.15-18.45 Ordentliche Generalversammlung des Vereins JAGATI. Dazu sind alle ordentlichen Mitglieder UND alle interessierten Tänzerinnen und Tänzer herzlich eingeladen. Nach einigen organisatorischen Punkten (siehe Tagesordnung) gibt es viel Zeit und Raum, um eigene Ideen und Themen zur Sprache zu bringen. Wir möchten dazu ermuntern,  teilzunehmen und mitzureden! Worauf könnten wir im Jahr 2028 zurückblicken? Wenn du sicherstellen willst, dass DEIN Thema behandelt wird, schicke noch vor 14. November 2018 16.00  ein entsprechendes email an den Vorstand.

19.00-22.00 PARTY!!! Tanzen, feiern, genießen!
WIR stellen die DJs, den Sekt für ein erstes Anstoßen und ein paar Knabbereien. DU bist eingeladen, auch etwas Eß- und/oder Trinkbares mitzubringen, das du mit uns allen teilen magst. Essen sollte möglichst fingergeeignet sein.
Wir möchten Plastikmüll weitgehend vermeiden und bitten dich deshalb, dein eigenes Sektglas, einen Trinkbecher und falls notwendig einen Teller und Besteck mitzubringen!

Anmeldung für den Tanztag

Als finanziellen Beitrag zu unserem Fest bitten wir um freiwillige Spenden.