5 Rhythmen | Bodywork Improvisation | Contact Improvisation | Mooving Deeper | Moving Mamas | Sundance | Movement Medicine |


Contact Improvisation & Authentic Movement

Contact Improvisation ist eine zeitgenössische Tanzform, die sich auf naturliche Weise zwischen zwei oder mehreren Tänzer_innen entwickelt, ohne vorgegebene Schrittfolgen.

Wir beschäftigen uns mit den Basics der Contact Improvisation, wie „Rolling Points of Contact“ (bewegliche Kontaktstellen), dem Rollen, Fallen und Fliegen sowie mit dem spielerischen Erforschen von Körpergewicht, Schwerkraft und Berührung.

Neben der Ausweitung unserer Kontakt- und Improvisationsmöglichkeiten widmen wir uns vor allem unseren eigenen inneren Bewegungen.

Die Sensibilisierung für die inneren Bewegungsimpulse aus dem Authentic Movement macht es möglich, zuerst mit sich selbst in Kontakt zu kommen und hilft dabei, sich auf einen authentischen und achtsamen Contact-Tanz mit einem oder mehreren Partner_innen einzulassen.

Mit Leichtigkeit, Neugier und freundlicher Achtsamkeit gegenüber sich selbst und den anderen kann sich der Tanz, ob alleine oder zu mehrt frei entwickeln. So wird jede Begegnung einzigartig und gleichzeitig spannend.

mit KATRIN OBERRAUNER
Ganzheitliche Tanz- und Bewegungspädagogin, Yogalehrerin, Coach

Kontakt: katrinoberrauner@gmail.com
Mehr Infos zu mir und meiner Arbeit gibt’s hier